Die Deutsche Rentenversicherung trägt die gesamten Kosten für den Aufenthalt im Centrum für Prävention sowie die Reisekosten. Der Arbeitgeber leistet Entgeltfortzahlung während der Initialphase und der Auffrischungsphase (Refresher).