Die Klinik Höhenried gGmbH ist im Dienstleistungssektor der öffentlichen Förderung der Gesundheitspflege tätig. Mit ihren drei Indikationen Kardiologie, Orthopädie und Psychosomatik führt die Klinik Höhenried die drei wichtigsten Gebiete der stationären und ambulanten Rehabilitation. Die bestehende Prävention wird im neu erworbenen Centrum für Prävention (CeP) mit 76 Zimmern zusätzlich deutlich ausgeweitet. Der Klinik Höhenried stehen 524 Betten zu deren Belegung zur Verfügung. Durch maßgeschneiderte Behandlungskonzepte für die vielfältigsten Beschwerdebilder und die gegenseitige Unterstützung aller drei Fachabteilungen, wird die Klinik ihrem größten Ziel, den stets wachsenden Bedürfnissen der Versicherten sowie den sozial- und gesundheitspolitischen Verantwortlichkeiten und Aufgaben ihrer Gesellschafterin, der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd, gerecht. Es sollen Menschen, die von Behinderung bedroht sind, in ihrer Selbstbestimmung und gleichberechtigten Teilhabe am Leben in der Gesellschaft gefördert und Benachteiligungen entgegengewirkt werden. Respekt, Wertschätzung und Ressourcenorientierung gegenüber den Patienten, den Mitarbeitern und unserer Umwelt leiten das Handeln.

Unsere Patienten

Der Erfolg und die Zufriedenheit unserer Patientensind das Ziel unserer Arbeit. Für uns ist jeder Patient, unabhängig von Krankheitszustand, sozialer Herkunft, Sprache, Kultur oder Religion, ein mündiger Partner. Wir respektieren und fördern die Individualität und die Entscheidungsfähigkeit unserer Patienten, entwickeln mit ihnen gemeinsam passende Ziele und Wege, um diese zu erreichen und motivieren sie, aktiv an ihrem Gesundungsprozess mitzuwirken. Die therapeutischen und diagnostischen Maßnahmen und unsere Richtlinien im Zusammenleben begründen wir transparent und unterziehen sie einer regelmäßigen kritischen Prüfung. Für Rückmeldungen unserer Patienten sind wir dankbar. Sie bilden eine wichtige Grundlage in unserem Bestreben, uns stetig weiterzuentwickeln.

Das Miteinander als Kollegen

Zufriedenheit und Motivation unserer Mitarbeitersind ein wesentlicher Faktor für unseren Erfolg. Wir bieten daher attraktive, sichere und verlässliche Arbeitsplätze für Mitarbeiter in jedem Alter. Unser Umgang miteinander ist geprägt von gegenseitigem Respekt, von Offenheit, Transparenz und konstruktiver Kritik. Unsere Führungskräftesind sich ihrer Vorbildfunktion bewusst und fühlen sich im besonderen Maße zur Kommunikation verpflichtet. Sie treffen und erläutern Entscheidungen zielorientiert und sachbezogen.

Auf Erfolgskurs

Höhenried wird als Ort der bestmöglichen Therapie, des lebendigen Miteinanders und der gegenseitigen Unterstützung gesehen. Die Klinik ist ein national und international anerkanntes, regional und überregional vernetztes Zentrum zur Rehabilitation kardiologischer, orthopädischer und psychosomatischer Krankheiten. „Durch die Inbetriebnahme des Centrums für Prävention stellen wir für unsere Gesellschafterin und die Versicherten ein wichtiges Leistungsangebot dar und entwickeln so das Unternehmen weiter.“

zur Internetseite der Klinik Höhenried